Sternzeichen, die nicht füreinander bestimmt sind: 5 Sternzeichen-Paare, die eine Katastrophe heraufbeschwören!

Zuletzt aktualisiert am May 29, 2024 by Friedrich Müller

Beziehungen zwischen Menschen sind komplex und von vielen Faktoren abhängig. Manchmal scheinen aber schon kleine Unterschiede in den Charakteren dafür zu sorgen, dass zwei Menschen einfach nicht gut zusammenpassen.

Laut dem Horoskop können auch die Sternzeichen eines Paares ein Hinweis darauf sein, ob es harmonisch ist oder eher Reibungspunkte gibt. In diesem Artikel schauen wir uns 3 Sternzeichenpaare an, bei denen die planetarischen Einflüsse so gegensätzlich sind, dass sie oft in die Katastrophe führen.

Steinbock und Wassermann

Capricorn and Aquarius Compatibility: Are They a Good Match in Love and  Friendship?
Der traditionelle und pflichtbewusste Steinbock und der freigeistige und unabhängige Wassermann scheinen auf den ersten Blick wie Feuer und Wasser zu sein. Während der Steinbock alles genau plant und Struktur braucht, ist der Wassermann ständig auf der Suche nach Neuem und Abenteuer. Das kann für Spannungen in der Beziehung sorgen.

Der Steinbock fühlt sich schnell überfordert von der Unberechenbarkeit des Wassermanns, während dieser sich durch den Starren Plan des Steinbocks eingeschränkt fühlt. Ohne gegenseitiges Verständnis für die Unterschiede besteht die Gefahr, dass der eine den anderen erstickt oder der andere frustriert ausbricht. Nur wenn beide lernen, sich gegenseitig Freiraum zu geben, besteht eine Chance auf eine harmonische Partnerschaft.

Stier und Widder

Taurus Sun with Aries Moon: Me, Myself, and I — Truly Divine

Der Stier ist ein Erdzeichen, das Sicherheit und Beständigkeit schätzt. Der Widder hingegen ist feurig und impulsiv. Für den Stier ist das oft zu viel Action und Abenteuerlust. Er sehnt sich nach Ruhe und Zweisamkeit. Der Widder hingegen braucht ständige Abwechslung und wird schnell unruhig, wenn er sich festgelegt fühlt. Hier prallen zwei grundverschiedene Naturelle aufeinander, die nur schwer miteinander in Einklang zu bringen sind.

Siehe auch  4 Sternzeichen, deren Lächeln ihre Schönheit ist: Kosmisches Grinsen, das deine dunkelste Stunde erhellen kann!

Der Stier fühlt sich vom stürmischen Widder überrollt, während dieser den Stier als spießig und langweilig empfindet. Ohne Respekt und Rücksichtnahme führt das oft zu gegenseitiger Enttäuschung. Der Widder muss lernen, auch mal stillzuhalten, und der Stier muss dem Widder mehr Freiraum gewähren. Nur so besteht eine Chance auf einen Kompromiss.

Zwilling und Krebs

Gemini and Cancer Compatibility: Are They a Good Match in Love and  Friendship?

Der vielseitige und neugierige Zwilling steht im Gegensatz zum gefühlvollen und familienorientierten Krebs. Während der Krebs Zusammenhalt und Stabilität sucht, zieht es den Zwilling in die ganze Welt. Der Krebs fühlt sich von der Leichtigkeit des Zwillings oft nicht verstanden und sehnt sich nach mehr Nähe. Für den Zwilling ist das gegen seine freie und abenteuerlustige Natur.

Er braucht seine Unabhängigkeit. Der Krebs droht, den Zwilling zu erdrücken, wenn er ihm zu sehr seine Bedürfnisse aufzwingt. Der Zwilling wiederum muss aufpassen, den gefühlvollen Krebs nicht zu vernachlässigen. Ohne gegenseitiges Verständnis für die Unterschiede und Kompromissbereitschaft können Zwilling und Krebs schnell in einen Strudel aus Eifersucht und Vorwürfen geraten.

Löwe und Jungfrau

Leo Sun with Virgo Moon: The Moralist — Truly Divine

Der leidenschaftliche und theatralische Löwe steht in starkem Kontrast zur pragmatischen und perfektionistischen Jungfrau. Während der Löwe das Rampenlicht sucht und es liebt, im Mittelpunkt zu stehen, mag die Jungfrau eine zurückhaltende und bescheidene Art. Der Löwe wird von der distanzierten Haltung der Jungfrau oft nicht verstanden, und die Jungfrau fühlt sich von dem lauten und impulsiven Löwen überfordert.

Der Löwe braucht ständige Bewunderung, die die Jungfrau ihm nicht immer geben kann und will. Für die Jungfrau ist der Löwe zu oberflächlich und unzuverlässig. Es erfordert von beiden viel Fingerspitzengefühl, Kompromisse zu finden. Der Löwe muss lernen, auch mal im Hintergrund zu bleiben. Die Jungfrau muss dem Löwen ab und zu ein Lob aussprechen. Nur wenn sich beide auf den anderen einlassen, besteht eine Chance auf ein heterogenes, aber erfülltes Miteinander.

Siehe auch  Die Sternzeichen, die laut Astrologie am rücksichtslosesten sind, und warum?

Skorpion und Fisch

Understanding the zodiac water signs: Cancer, Scorpio, Pisces

Zwischen dem leidenschaftlichen und machtgierigen Skorpion und dem sensiblen und träumerischen Fisch scheint es auf den ersten Blick viele Gemeinsamkeiten zu geben. Beide sind sehr gefühlvoll und emotional. Jedoch verstecken sich hinter der romantischen Fassade auch tiefgreifende Unterschiede. Der Skorpion ist misstrauisch und sucht häufig Konflikte, während der Fisch es vorzieht, Spannungen zu vermeiden.

Der Skorpion neigt zu Eifersüchteleien und Besitzansprüchen, die den Fisch erdrücken. Der Fisch hingegen zieht sich schnell zurück und flüchtet in seine eigene Welt, was vom Skorpion als Zurückweisung empfunden wird. Ohne die Fähigkeit zum Kompromiss droht die intensive Verbindung dieser beiden Sternzeichen schnell toxisch und zerstörerisch zu werden.

Fazit

Wie wir gesehen haben, können unterschiedliche Sternzeichen in einer Beziehung durchaus für Spannungen sorgen. Allerdings sagt das Tierkreiszeichen noch nicht alles über die Möglichkeiten eines glücklichen Miteinanders aus.

Mit gegenseitigem Verständnis, Respekt und Kompromissbereitschaft können auch scheinbar gegensätzliche Naturelle zueinander finden. Letztendlich kommt es vor allem auf die Persönlichkeit und Kommunikationsfähigkeit der Partner an.