100 Tiefgründige Weihnachtssprüche (Besinnliche Weisheiten)

Zuletzt aktualisiert am September 6, 2023 by Friedrich Müller

Tiefgründige Weihnachtssprüche

100 Tiefgründige Weihnachtssprüche

Die Weihnachtszeit lädt dazu ein, innezuhalten und über den wahren Sinn dieser besonderen Jahreszeit nachzudenken. Weihnachtliche Weisheiten und Zitate können uns inspirieren, das Fest bewusster zu feiern und uns auf die elementaren Werte zu besinnen.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit!

Tiefgründige Weihnachtssprüche

In diesem Artikel finden Sie 100 tiefgründige Weihnachtssprüche, die zum Nachdenken anregen sollen. Die Zitate sind in verschiedene Kategorien wie “Über den Sinn von Weihnachten”, “Über Familie” oder “Über Freude” eingeteilt. Viele stammen von bekannten Persönlichkeiten, andere habe ich selbst formuliert.

Sprüche über den Sinn von Weihnachten

  1. Weihnachten ist nicht nur ein Tag, sondern eine Haltung zum Leben. (Johannes Rau)
  2. Weihnachten – die Zeit, sein Herz zu öffnen und zu lieben. (Unbekannt)
  3. An Weihnachten geht es nicht um die Länge des Festes, sondern um seine Tiefe. (Anselm Grün)
  4. Weihnachten erinnert uns: Gott ist bei uns, um uns den Weg zum Glück zu zeigen. (Unbekannt)
  5. Weihnachten ist die Hoffnung, die in einem Kind Gestalt annimmt. (Unbekannt)
  6. Weihnachten heißt: Gott wird Mensch, um uns Menschen den Weg zu weisen. (Unbekannt)
  7. Weihnachten ist nicht die Zeit, Geschenke zu bekommen, sondern Geschenke zu sein. (Unbekannt)
  8. Das Wunder von Weihnachten ist, dass Gott immer noch Mensch ist. (Unbekannt)
  9. Weihnachten ist das Fest der Hoffnung – nicht nur für uns, sondern für die ganze Welt. (Unbekannt)
  10. Weihnachten erinnert uns, Licht zu bringen in eine Welt, die manchmal dunkel scheint. (Unbekannt)
  11. Weihnachten lädt uns ein, zur Einfachheit und Reinheit der Kindheit zurückzukehren. (Unbekannt)
  12. Weihnachten bedeutet, sich besinnen auf die elementaren Werte: Liebe, Familie, Zusammenhalt. (Unbekannt)
  13. Weihnachten ist das Fest der Liebe – der Gottesliebe und der Nächstenliebe. (Unbekannt)
  14. Weihnachten schenkt uns eine Ahnung vom Frieden auf Erden, nach dem sich die Menschheit sehnt. (Unbekannt)
  15. Weihnachten erinnert uns an die Hoffnung, die stärker ist als alle Verzweiflung. (Unbekannt)
  16. Weihnachten lehrt uns, dass wir füreinander da sein sollen – so wie Gott für uns da ist. (Unbekannt)
  17. Weihnachten lädt uns ein, dem Kommerz zu entsagen und unsere Herzen zu öffnen. (Unbekannt)
  18. Weihnachten zeigt uns: Jedes Ende birgt einen neuen Anfang, jede Dunkelheit ein neues Licht. (Unbekannt)
  19. Weihnachten erinnert uns an die Kraft der Liebe, die die Welt verändern kann. (Unbekannt)
  20. Weihnachten schenkt uns Hoffnung und Zuversicht – das schönste Geschenk überhaupt. (Unbekannt)

Sprüche über Familie und Zusammenhalt

  1. Familie ist das schönste Geschenk, das wir zu Weihnachten bekommen können. (Unbekannt)
  2. Weihnachten erinnert uns, wie kostbar es ist, im Kreise der Familie zu sein. (Unbekannt)
  3. Ein Haus wird erst zum Zuhause, wenn man Weihnachten darin feiert. (Unbekannt)
  4. Familie ist wie Musik – am Ende klingt es harmonisch, trotz mancher Misstöne. (Unbekannt)
  5. Zuhause ist da, wo die Familie ist – egal wo man gerade ist. (Unbekannt)
  6. In der Familie wird niemand zurückgelassen – das ist die Weihnachtsbotschaft. (Unbekannt)
  7. Familie ist ein Nest, wo jeder willkommen ist – das ist Weihnachten. (Unbekannt)
  8. Zuhause ist da, wo man einander annimmt, wie man ist – ganz im Sinne von Weihnachten. (Unbekannt)
  9. Familie ist kein Wort, sondern ein Gefühl der Zugehörigkeit – wie an Weihnachten. (Unbekannt)
  10. Wo die Familie einträchtig beisammen ist, da ist Weihnachten. (Sprichwort)
  11. Weihnachten lehrt uns, füreinander da zu sein, auch wenn wir unterschiedlich sind. (Unbekannt)
  12. An Weihnachten zählen nicht die Geschenke, sondern dass die Familie zusammenhält. (Unbekannt)
  13. Weihnachten erinnert an den Wert von Verständnis und Rücksicht in der Familie. (Unbekannt)
  14. Zuhause sollte ein Ort der Geborgenheit sein – das ist die Weihnachtsbotschaft. (Unbekannt)
  15. Weihnachten verbindet Generationen – die Jungen mit den Alten. (Unbekannt)
  16. Familie heißt, füreinander dazusein, auch wenn man sich manchmal streitet – gerade an Weihnachten. (Unbekannt)
  17. Weihnachten ist das Fest der Familie – lassen wir Streit beiseite und halten zusammen. (Unbekannt)
  18. Weihnachten erinnert an die Kraft der Vergebung – das Fundament der Familie. (Unbekannt)
  19. Familie ist mehr als Blut – sie ist gelebte Liebe und Fürsorge. (Unbekannt)
  20. Lasst uns Weihnachten feiern als Fest der Liebe in der Familie. (Unbekannt)
Siehe auch  101 Weihnachtssprüche Die Von Herzen Kommen: Schön & Kurz

Sprüche über Freude und Dankbarkeit

  1. Weihnachten ist die Zeit, die kleinen Dinge zu schätzen und die einfachen Freuden zu genießen. (Unbekannt)
  2. Das Geheimnis des Glücks ist nicht, mehr zu bekommen, sondern dankbar zu sein. (Unbekannt)
  3. Zufriedenheit ist nicht die Erfüllung eines Wunsches, sondern die Wertschätzung dessen, was man hat. (Unbekannt)
  4. Weihnachten mahnt uns, zufrieden zu sein mit dem, was wir haben, statt immer mehr zu begehren. (Unbekannt)
  5. Die größte Freude im Leben ist es, anderen Freude zu bereiten – das ist die Weihnachtsbotschaft. (Unbekannt)
  6. Weihnachten lädt uns ein, das Gute im Leben wieder mehr wahrzunehmen und wertzuschätzen. (Unbekannt)
  7. Lasst uns Weihnachten feiern im Geist der Dankbarkeit für all das Schöne auf Erden. (Unbekannt)
  8. Weihnachten erinnert uns an die Freude der Kinder – ungetrübt und rein. (Unbekannt)
  9. Das Schönste an Weihnachten ist die Freude in den Augen der Kinder. Lasst sie uns bewahren! (Unbekannt)
  10. Die Vorfreude auf Weihnachten ist für Kinder reine Magie. Lasst sie diese Zeit genießen! (Unbekannt)
  11. Kinder erinnern uns an die wahre Freude von Weihnachten – abseits von Kommerz und Stress. (Unbekannt)
  12. Weihnachten ist das Fest der Liebe und Freude. Lasst sie uns weitertragen in die Welt! (Unbekannt)
  13. Teilen und geben ist seliger als nehmen – das ist die Botschaft von Weihnachten. (Unbekannt)
  14. Schenken macht glücklicher als beschenkt werden – das sollten wir zu Weihnachten beherzigen. (Unbekannt)
  15. Weihnachten erinnert uns an die Freude des Teilens und der Nächstenliebe. (Unbekannt)
  16. Wer seine Freude teilt, verdoppelt sie – so lautet die Lehre von Weihnachten. (Unbekannt)
  17. Lasst uns mit einem Lächeln durch die Welt gehen – das ist der Geist von Weihnachten. (Unbekannt)
  18. Mit kleinen Gesten der Freundlichkeit können wir die Welt zu Weihnachten machen. (Unbekannt)
  19. Weihnachten mahnt uns, nicht nur an uns zu denken – sondern mit offenem Herzen auf andere zuzugehen. (Unbekannt)
  20. Die Freude, die wir ausstrahlen, kommt zu uns zurück – das ist das Weihnachtswunder. (Unbekannt)
Siehe auch  74 Weihnachtswünsche Für Enkelkinder: Nett, Kurz & Besinnlich

Sprüche über Frieden und Hoffnung

  1. Frieden auf Erden kann nur bestehen, wenn den Menschen ein friedvolles Herz geschenkt wird. (Franz von Sales)
  2. Der Friede beginnt mit einem Lächeln – das sollten wir uns zu Weihnachten sagen. (Mutter Teresa)
  3. Wenn wir Frieden schaffen wollen, müssen wir beim Kind beginnen – bei dessen Reinheit und Hoffnung. (Mahatma Gandhi)
  4. Die Hoffnung ist das einzige Gut, das sich verdoppelt, wenn man es teilt – gerade an Weihnachten. (Unbekannt)
  5. Auch aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen – das lehrt uns Weihnachten. (Johann Wolfgang von Goethe)
  6. Die Hoffnung ist ein Baum voller Vogelgezwitscher – nicht die Furcht. Daran sollten wir an Weihnachten denken. (Unbekannt)
  7. Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass alles gut wird – sondern dass das Leben Sinn hat. (Václav Havel)
  8. Wer die Hoffnung hat, frei zu sein, kann nicht gefangen gehalten werden – auch nicht von Sorgen. (Nelson Mandela)
  9. Die Hoffnung sieht das Unsichtbare, fühlt das Unfühlbare – und erreicht das vermeintlich Unmögliche. (Unbekannt)
  10. Die Zuversicht ist die Vitaminspritze der Seele. Mit ihr lässt sich vieles ertragen – auch Krisen. (Unbekannt)
  11. Weihnachten mahnt uns, dem Pessimismus zu entsagen und voller Hoffnung nach vorn zu blicken. (Unbekannt)
  12. Wer die Hoffnung anderer stärkt, bekommt selbst neuen Mut – das ist die Lehre von Weihnachten. (Unbekannt)
  13. Auch in dunklen Zeiten dürfen wir die Hoffnung nicht aufgeben – das ist die Weihnachtsbotschaft. (Unbekannt)
  14. Weihnachten schenkt uns Zuversicht – das schönste Geschenk in schwierigen Zeiten. (Unbekannt)
  15. Die Liebe ist stärker als der Hass, das Licht stärker als die Finsternis – daran sollten wir an Weihnachten glauben. (Unbekannt)
  16. Weihnachten mahnt uns, an das Gute im Menschen zu glauben – das ist der Weg zum Frieden. (Unbekannt)
  17. Wer Frieden will, muss Frieden üben – Tag für Tag, Schritt für Schritt. (Unbekannt)
  18. Versöhnung ist der Weg zum Frieden – auch das lehrt uns Weihnachten. (Unbekannt)
  19. Weihnachten schenkt uns die Hoffnung auf eine bessere Welt – wenn wir nur fest daran glauben. (Unbekannt)
  20. Das Weihnachtswunder kann Wirklichkeit werden – wenn wir aufeinander zugehen und uns die Hände reichen. (Unbekannt)

Sprüche über Nächstenliebe und Mitgefühl

  1. Weihnachten erinnert uns: Nicht nur an sich selbst denken, sondern mit offenem Herzen auf andere zugehen. (Unbekannt)
  2. Die wahre Freude liegt nicht im Besitz, sondern im Geben – das ist die Lehre von Weihnachten. (Anne Frank)
  3. Die größte Freude ist es, anderen Freude zu schenken – das macht Weihnachten so wertvoll. (Unbekannt)
  4. Mitgefühl mit den Schwachen ist der Anfang wahrer Menschenliebe – das zeigt uns Weihnachten. (Unbekannt)
  5. Aus einem liebenden Herzen kommt die größte Kraft – das hat schon Weihnachten bewiesen. (Unbekannt)
  6. Wer Freude schenkt, wird selbst beschenkt – zu Weihnachten und das ganze Jahr. (Unbekannt)
  7. Liebe ist das Licht, das die Dunkelheit durchbricht und uns den Weg weist. Lassen wir es leuchten! (Unbekannt)
  8. Selbstlose Liebe, die alles gibt und nichts zurückverlangt – das ist die Weihnachtsbotschaft. (Unbekannt)
  9. Nur ein Leben für andere ist des Lebens wert – so lautet die Lehre von Weihnachten. (Albert Schweitzer)
  10. Die Liebe verdoppelt sich, wenn man sie teilt – zu Weihnachten und an jedem Tag. (Albert Schweitzer)
  11. Weihnachten lädt uns ein, Gutes zu tun und unser Licht leuchten zu lassen. (Unbekannt)
  12. Mit kleinen Gesten der Freundlichkeit können wir die Welt zu Weihnachten machen. (Unbekannt)
  13. Wer mit offenem Herzen durch die Welt geht, erfährt die größten Wunder – nicht nur an Weihnachten. (Unbekannt)
  14. Die Kraft der Liebe in unseren Herzen kann Berge versetzen – wenn wir nur daran glauben. (Unbekannt)
  15. Weihnachten mahnt uns, füreinander da zu sein – gerade für die, die alleine sind. (Unbekannt)
  16. Lasst uns mit einem Lächeln durch die Welt gehen – das ist der Geist von Weihnachten. (Unbekannt)
  17. Die Güte eines Menschen misst sich daran, wie er mit Schwächeren umgeht. (Unbekannt)
  18. Sei freundlich – jeder Mensch kämpft einen harten Kampf. Das sollten wir nie vergessen. (Unbekannt)
  19. Um die Welt zu verändern, müssen wir bei uns selbst anfangen – mit Liebe und Mitgefühl. (Unbekannt)
  20. Wer Liebe und Freude ausstrahlt, wird mit Liebe und Freude belohnt – zu Weihnachten und immer. (Unbekannt)
Siehe auch  75+ Guten Morgen Sprüche für Whatsapp

Fazit

Diese umfangreiche Sammlung an inspirierenden und zum Nachdenken anregenden Zitaten rund um Weihnachten verdeutlicht die vielschichtige Bedeutung dieses Festes. Es geht weit über Geschenke, leckere Plätzchen und festliche Dekoration hinaus.

Vielmehr lädt uns Weihnachten dazu ein, innezuhalten, unsere oft von Hektik und Oberflächlichkeit geprägten Leben zu entschleunigen und uns auf die wirklich wichtigen Dinge zu besinnen. Es ermutigt uns, Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen, Geborgenheit und Wärme zu schenken und aufeinander achtzugeben.

Weihnachten mahnt uns aber auch, nicht nur an uns selbst zu denken. Die Sprüche über Nächstenliebe und Mitgefühl erinnern uns daran, gerade denen beizustehen, denen es nicht so gut geht. Kleine Gesten der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft können Wunder bewirken.

Zudem gibt uns Weihnachten Hoffnung und Zuversicht, die wir gerade in Krisenzeiten so dringend brauchen. Die Sprüche über Frieden und Hoffnung betonen, dass wir dem Pessimismus und der Resignation nicht nachgeben dürfen. Auch in schwierigen Zeiten gibt es Anlass zur Hoffnung und wir haben es selbst in der Hand, durch kleine Taten der Liebe die Welt ein Stückchen besser zu machen.

Ich wünsche Ihnen, dass diese weihnachtlichen Weisheiten Sie inspirieren und Ihnen Kraft, Hoffnung und Vorfreude auf eine besinnliche Weihnachtszeit schenken. Mögen Sie die Feiertage bewusst genießen und sich immer wieder auf den wahren Sinn von Weihnachten besinnen. Frohe und gesegnete Festtage!