6 Stille Seelenzerstörer, die Narzissten benutzen, um dich zu zerstören

Zuletzt aktualisiert am June 1, 2024 by Friedrich Müller

Menschen mit narzisstischen Persönlichkeitsmerkmalen versuchen oftmals, ihre Partner oder andere Menschen in ihrem Leben mental und emotional zu zerstören. Dies geschieht nicht immer offensichtlich durch offene Kritik oder Angriffe, sondern oft auf subtilere Weise. Im Folgenden werden sechs der stillesten Methoden beschrieben, mit denen Narzissten die Selbstwertgefühl anderer untergraben und ihre Beziehungen kontrollieren.

Ignoranz und emotionale Abwesenheit

How to Handle a Narcissist: Essential Strategies | Healthnews

Narzissten sind extremes darin, die Gefühle und Bedürfnisse ihrer Partner zu ignorieren. Sie hören nicht wirklich zu, wenn ihr Gegenüber spricht, und sind emotional nicht für sie da. Stattdessen drehen sie jedes Gespräch wieder auf sich selbst und ihre eigenen Belange. Dadurch fühlt sich der Partner isoliert, unsichtbar und emotional verlassen. Ohne Zuwendung und Bestätigung der eigenen Würde schwindet mit der Zeit das Selbstwertgefühl.

Ständige Kritik und Herabwürdigung

Things Narcissists Say | Charlie Health

Anstatt ihre Partner mit Respekt und Wertschätzung zu behandeln, kritisieren Narzissten sie fortwährend. Selbst kleine Fehler oder Makel werden überproportional betont und als Beweis für die angebliche Unzulänglichkeit des Anderen herangezogen. Durch ständige verbale Attacken fühlen sich die Opfer mit der Zeit tatsächlich minderwertig, unsicher und nicht genug. Ihr Selbstbild wird langsam aber sicher zerstört.

Doppelte Standards und ständige Regeländerungen

Do Narcissists Know They Are Narcissists?

Narzissten stellen ihre Partner vor kaum lösbare Aufgaben, indem sie die Spielregeln und Standards ständig ändern, aber nur für den Anderen – nicht für sich selbst. Was gestern noch in Ordnung war, ist heute verboten, und umgekehrt. Der Partner gerät so in eine Zwickmühle und weiß nie, was gerade von ihm erwartet wird. Diese Form der emotionalen Erpressung hinterlässt ein Gefühl der Hilflosigkeit und Kontrollverlust.

Siehe auch  Der pfeifende Narzisst: 8 Arten, wie Narzissten diese verdeckte Manipulationstaktik anwenden

Isolation vom sozialen Umfeld

Why Narcissists Twist the Truth | Psychology Today

Menschen mit ausgeprägten narzisstischen Persönlichkeitszügen versuchen häufig, ihre Partner vom Kontakt mit Freunden und Familie abzuschneiden. Sie stellen diese sozialen Kontakte als bedrohlich oder störend dar und üben Druck aus, immer weniger Zeit mit ihnen zu verbringen. Dadurch werden die Opfer zunehmend isoliert – ein weiterer Weg, ihre Selbstständigkeit und ihr Selbstbewusstsein auszuhöhlen.

Gaslighting und Vertuschung der eigenen Fehler

How to Deal With a Narcissist's Sense of Entitlement | Psychology Today

gaslighting beschreibt einen subtilen Missbrauch, bei dem der Täter die Wahrnehmung und Erinnerung des Opfers manipuliert. Narzissten leugnen, dass sie jemals etwas Falsches oder Verletzendes gesagt haben, und stellen die Schuld immer auf den anderen um. Selbst wenn etwas eindeutig ihre Schuld war, wird dies beim Opfer in Zweifel gezogen. Langfristig führt dies zu einer Destabilisierung der eigenen Wahrnehmung.

Emotionale Erpressung und Bestrafung

Divorcing a Covert Narcissist

Wenn der Partner Zuneigung oder Nähe zeigt, ziehen sich Narzissten oft zurück und strafen ihn so für seine Bedürfnisse. Oder sie drohen bei zu großer Eigenständigkeit mit dem Entzug ihrer Zuneigung oder der Beendigung der Beziehung.

Auf diese Weise lernen die Opfer, dass sie ihre eigenen Gefühle und Grenzen unterdrücken müssen, um Bestätigung zu erhalten. Dies mindert das Selbstwertgefühl und die Autonomie im Lauf der Zeit erheblich.

Fazit

Wie beschrieben, gibt es viele subtile Methoden, mit denen Narzissten die mentale und emotionale Stabilität ihrer Partner untergraben. Betroffene fühlen sich mit der Zeit tatsächlich minderwertig, unfähig und wie “nicht genug”.

Umso wichtiger ist es, solche Muster zu erkennen und sich rechtzeitig Hilfe von außen zu holen. Nur durch emotionale Distanz und das Ende der Abhängigkeit kann die eigene seelische Gesundheit wiederhergestellt werden.